top of page

Neu bei uns: Shanga Gioielli


'Passion for perfection' - so lautet das Motto des jungen Teams aus Italien hinter 'Shanga Gioielli'. Und eines, dem wir uns sofort anschließen würden. Ein Motto, dem wir uns sofort anschließen würden. Unsere erste Begegnung mit diesem Schmuck erfolgte natürlich durch Instagram. Doch seien wir ehrlich, wir waren anfangs skeptisch. Christiano vom Borneo Flower Studio postete einige Fotos mit Schmuck, dessen Design wir nicht kannten. Der verlinkte Instagram Account Shangaworld bietet keine Informationen und die Bilder des Schmucks auf der dazugehörigen Website waren uns zu sehr bearbeitet. Wir schätzen die Möglichkeit, die Verarbeitung und Qualität eines Schmuckstücks anhand von Fotos einschätzen zu können. In einer Welt, in der Photoshop alles verbessern kann, wollen wir sicherstellen, dass das, was wir sehen, der Realität entspricht. Daher haben wir diese neue Marke vorerst nicht weiter verfolgt.


Aber dann kam die BMX im September in Berlin. Eine ein Mal im Jahr stattfindende Konferenz rund um das Thema Piercing und Bodymodification. Bei der es neben Kursen und Workshops auch einen Ausstellungsbereich für Piercing Schmuck gibt. Unser Higlight des Jahres! Denn hier haben wir die einzigartige Gelegenheit, den Schmuck nicht nur live zu sehen, sondern auch direkt zu kaufen oder eine Bestellung aufzugeben. Wir kennen alle die Herausforderung, sich anhand eines Fotos zu entscheiden, ob ein Schmuckstück wirklich das Richtige ist. Und genau aus diesem Grund waren wir so aufgeregt: Shanga Gioielli war einer der Aussteller vor Ort.

Die Möglichkeit, die Designs von Shanga Gioielli hautnah zu erleben, hat unsere anfängliche Skepsis in Begeisterung verwandelt. Live vor Ort konnten wir die Verarbeitung, Details und Eleganz jedes Stücks bewundern. Es ist etwas Besonderes, wenn man die Qualität fühlen und den Glanz des Echtgoldes mit eigenen Augen sehen kann.




Also haben wir direkt zugeschlagen und Schmuck in Weißgold und Gelbgold mitgenommen. Unser Fokus lag dabei auf den zauberhaft kleinen Designs, da wir der Meinung waren, dass unser Sortiment an Schmuck für Tragus Piercings oder Forward Helix Piercings noch etwas Aufmerksamkeit verdient.

Shanga Gioielli – Gioielli, das italienische Wort für Juwelen, hatte eine schöne Auswahl wirklich entzückender Designs, die alle einen Durchmesser von maximal 5 mm hatten.


Für diejenigen unter euch, die gerne mehr über unsere Auswahlkriterien für neue Marken erfahren möchten: Bei Shanga Gioielli haben uns nicht nur die Designs und die Verarbeitung beeindruckt, sondern auch die Tatsache, dass 18 Karat Echtgold verwendet wird, dessen Herkunft nachvollziehbar ist. In ihren eigenen Worten: 'Wir legen großen Wert auf die Rückverfolgbarkeit der zur Herstellung unserer Schmuckstücke verwendeten Materialien und garantieren deren Herkunft aus Produktionsketten, die keine Methoden anwenden, die in irgendeiner Weise als schädlich für die Umwelt oder die Gemeinden in der Nähe der Lagerstätten angesehen werden können.'


Außerdem ist der Schmuck APP Phase 1 zertifiziert. Die APP ist die Association of Professional Piercers in Amerika. Hier wird Piercingschmuck bzw die verwendeten Materialien und Zertifikate überprüft. So kannst Du eine Sicherheit haben, dass die Angaben der Hersteller durch eine unabhängige Organisation geprüft wurden.

Der Schmuck sieht also nicht nur schön aus, sondern ist auch sicher zum Tragen in Deinen Piercings gemacht und kommt natürlich wie all unser Schmuck aus Echtgold mit einer Garantie gegen das Verfärben oder sich lösen der Zirkonia.

bottom of page